• +49 2865 3514305
Beizpaste extra, Kanister (3H1) á 12 kg (12 Stück)

Artikelnummer: SDT20005-002

Kanister (3H1) á 12 kg

Kategorie: Beizprodukte Fiberscheiben Klettscheiben Schleifmopräder

Ausführung

90,94 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Standard Paket )

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Beschreibung

BSK Beizpaste ist eine transparente Paste zum Beizen von Edelstahl. Sie dient der Entfernung aller Verunreinigungen von der Edelstahloberfläche mit dem Ziel, eine metallisch reine Oberfläche zu erhalten. Nur auf solch metallisch reinen Oberflächen kann sich die schützende Passivschicht ausbilden. Zunder und Anlauffarben sind keine Passivschichten und somit potenzielle Angriffspunkte für Korrosion. Dasselbe gilt für ferritische Ablagerungen, die während der Fertigung, besonders auf Baustellen, fast unvermeidlich sind. Die Beizverfahren beseitigen auf chemischem Wege alle Verunreinigungen und führen zu metallisch reinen Oberflächen.

Geeignet für: Schweißnähte und andere wärmebehandelte Zonen auf Edelstahl, auch auf hochglänzendem Edelstahl.

Vorbereitung: Rückstände von Öl, Fett, Schweißschutzspray, Anstrichen und Klebestoffen entfernen, VOR GEBRAUCH gut schütteln oder mit einem Kunststoffstab gut aufrühren.

Anwendung: Mit  Pinsel  ca. 2mm dick auftragen. Mit 2 kg BSK-Beize  können ca. 8-12 m² Fläche behandelt werden.

Der Anwender ist für die Einhaltung der geltenden gesetzlichen Vorschriften verantwortlich. Bei unsachgemäßer Verwendung erlischt jede Haftung für mögliche Schäden.  Ein Sicherheitsdatenblatt wird mitgeliefert.

Der Verkauf dieses Produktes ist Aufgrund der gesetzlichen Vorschriften für Gefahrstoffe ausschließlich an berufsmäßige Verwender, die dieses Produkt im Rahmen des Anwendungsgebietes einsetzen, möglich. Mit Kauf erklären Sie diese Bedingungen zu erfüllen.

 

Arbeit erfordert entsprechende Schutzkleidung, -handschuhe, -brille bzw. Gesichtsschutz.

Entsorgung des Produkts und Behälters als gefährlicher Abfall. Fluorwasserstoffsäure und Salpetersäure enthalten.

Angaben zu Rechtsvorschriften

Kennbuchstabe/n und Gefahrenbezeichnung/en des Produkts
t+; sehr giftig
C ; Ätzend

Gefahrenbestimmende Komponente/n zur Etikettierung
FLUORWASSERSTOFFSÄURE 12 % ; CAS-Nr. : 7664-39-3
SALPETERSÄURE 17 % ; CAS-Nr. : 7697-37-2

R-Sätze
26/27/28 Sehr giftig beim Einatmen, Verschlucken und Berührung mit der Haut.
35 Verursacht schwere Verätzungen.
37 Reizt die Atmungsorgane.

S-Sätze
56 Dieses Produkt und seinen Behälter der Problemabfallentsorgung zuführen.
35 Abfälle und Behälter müssen in gesicherter Weise beseitigt werden.
51 Nur in gut gelüfteten Bereichen verwenden.
36/37/39 Bei der Arbeit geeignete Schutzkleidung, Schutzhandschuhe und Schutzbrille/Gesichtsschutz tragen.
27/28 Bei Berührung mit der Haut beschmutzte, getränkte Kleidung sofort ausziehen und Haut sofort mit viel Wasser abwaschen ? unverzüglich Arzt kontaktieren ? Etikett oder Sicherheitsdatenblatt mitführen und dem Arzt vorlegen.
63 Bei Unfall durch Einatmen: Verunfallten an die frische Luft bringen und ruhigstellen.="">

Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich Telefonisch sowie per email gerne persönlich zur Verfügung.


Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.